Monthly Archives: Januar 2008

Rekursives Universal-Dilletantismus-Syndrom

30.01.08/10:50

Heute morgen bei meinem Hunde-Spaziergang hatte ich eine Idee, die mich dann bis zu Hause nicht mehr losließ. Etwa “nomen est omen”: RUDi ist eine Krankheit oder Behinderung, die ich habe, nämlich das Rekursive Universal-Dilletantismus-Syndrom. Und der aktuelle Befund lautet wohl “Stack-overflow”. Nachdem ich nun eine Diagnose habe, werde ich mich um eine Therapie bemühen. Sie muss darin bestehen, den rekursiven Abstieg zu beenden, zumindest in den Teilprozessen mit starker Aktivität. Natürlich habe ich jetzt große Lust, das zu erläutern, gleich voll auf diese Idee einzusteigen – aber das ist ja gerade die Krankheit. Und so sehe ich es als einen Heilungserfolg an, das jetzt nicht zu tun.